Das Ende meines Praktikums

Nach nun fast fünf Wochen bin ich wieder in Österreich, und um einige Erfahrungen reicher. Es war eine absolut tolle Zeit, und ich kann es nur jedem empfehlen, der sich weiterbilden möchte. Ich bin nun um einiges sicherer wenn es um Schulterherein,Traversalen usw. geht, und freue mich schon sehr darauf, mit Hartmut und meinem Pferd im Frühjahr weiter zu arbeiten, und noch vieles mehr zu lernen.

Hartmut und Kathrin haben waren immer sehr bemüht um mein Wohl, und haben es mir sehr leicht gemacht mich schnell bei Ihnen  einzuleben und ich bin auch etwas traurig, dass nun alles schon vorbei ist. Ich durfte tolle Menschen und ganz tolle Pferde kennen lernen, und freue mich schon sehr wenn wir uns alle nächstes Jahr wiedersehen

Ich hoffe ich konnte Euch einen kleinen Einblick in mein Praktikum verschaffen, und ich stehe natürlich für Fragen offen 🙂

LG Julia

Über HartmutLuther

Geprüfter CP-Trainer der Freizeitreiter Akademie Claus Penquitt. Freizeit Reiten im gehobenen Stil. Unterricht, Beritt ; Seminare und Kurse in Deutschland und Österreich. Mein erweitertes System nenne ich Soft Horse Riding. Dazu bilde ich ebenso Trainer aus.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Das Ende meines Praktikums

  1. Vera Mamerow schreibt:

    Liebe Julia,
    ich hoffe sehr, Du kommst ganz bald wieder!!!liebe Grüße,Vera

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s