Demnächst findest du Neuigkeiten und Infos nur noch unter …

http://www.soft-horse-riding.com                oder                  

http://www.hartmut-luther.de

Dieser BLOG wird nur noch unter  https://hartmutluther.wordpress.com  zu erreichen sein.   http://www.hartmutluther.wordpress.com

IMG_20160719_135750900

 

Advertisements
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Abschied – und Tschüss

Mit diesen Fotos möchte ich mich zunächst aus diesem BLOG Unterfranken ( Pfaffendorf ) und zuvor Leimershof bei Bamberg verabschieden bis es vielleicht wieder einen Sinn macht. Es war eine schöne und aufregende Zeit von so ca 10 Jahren. Kathrin und ich sowie die Hunde, die Pferde und die Katze freuen sich auf Lichtenfels Tiefenroth. Bis bald…

Die late news findet ihr auf  www.soft-horse-riding.com

Hartmut

IMG_20160421_134108236a

Unsere wunderschöne Ex-Koppel in Pfaffendorf, renaturiert.

Jacu  Lusitano

„Jacu“ ( Jaguar heute 25 Jahre, Lusitano ) our Master of all times !

HL a                 und Tschüss

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Der Ausbildungs BLOG mit Hartmut

Neuer BLOG Projekt Jack

Die Ausbildung: Jack “fortlaufend”

Jack der PRE

Wenn ihr auf der Jack-Blog Seite unten rechts ” folgen ” klickt, werdet ihr immer benachrichtigt wenn es etwas Neues gibt. 🙂

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Der CP-Guide

Wer es noch nicht wusste, es gibt ihn- den Pocket Guide von Claus Penquitt. Klein und fein.

Experte CP

 

CP Pocket Guide

CP Pocket Guide

Euch allen einen GUTEN RUTSCH ins neue Jahr 2016

Happy Trails,

Hartmut

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Essen – Kurs in der alten Heimat

Als Essener Junge, aufgewachsen und den größten Teil des Lebens dort verbracht, habe ich mich riesig gefreut im Essener Süden einen Kurs abhalten zu dürfen. Wenn man seit 10 Jahren in Franken lebt ist das schon ein nettes und emotionales Ereignis. Vor 6 Jahren hatte es schon einmal ein Intermezzo gegeben, aber nun habe ich es viel bewusster erlebt. Der Slang im Ruhrpott, ein Wohlklang in meinen Ohren. Nein nichts gegen „Frängisch“ 🙂 Und ein altes Wahrzeichen von Essen tauchte ohne Werbung wieder auf: Der Zeppelin! Emotional gesehen ein wunderschönes Ereignis von dem ich hoffe, dass es sich bald wiederholt. Der Kurs mit 6 Teilnehmern an sich war, wie so oft, für einige Vertiefung, für andere Neuland. Katja, die nun schon seit 17 Jahren mich begleitet, war so wie ich, glücklich über die Zusammenstellung der ganzen Gruppe. Ihr 25 jähriger Pascha ist bei recht guter Gesundheit und es so soll es auch bleiben…

Essen von seiner schönsten Seite

Essen von seiner schönsten Seite

Die Initiatoren Biene und Katja sowie ihr Rudel

Die Initiatoren Biene und Katja sowie ihr Rudel

Denise genießt den Kurs

Denise genießt den Kurs

Katja mit Pascha ( 25 )

Katja mit Pascha ( 25 )

Der Zeppelin in Essen/Mülheim

Der Zeppelin in Essen/Mülheim

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ja Jahr voran !!!

WaldspaziergangWenn ich auf Facebook schaue fällt mir manchmal auf, dass einige Menschen um die Wette schreiben. Man könnte auch sagen „übers Wetter“ schreiben. Also um jeden Preis. 🙂 Na gut, dann sei es so, aber ehrlich gesagt kann ich da nicht mithalten auch wenn ich versuche immer mal wieder aktuelle Kursfotos hochzuladen. Man will ja nicht OUT sein. Ach was wollte ich noch sagen.. sechs Monate sind bald rum – ein halbes Jahr. Ich habe nix groß zu sagen – aber ist das schlimm?! Zu tun gibt es immer was, das ist klar. Ich möchte euch nur das schöne Foto zeigen was Kathrin während eines Kurses beim Waldspaziergang geschossen hat. In der Ruhe liegt die Kraft!

Waldzauber !

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Vom Schulterherein zum Kruppeherein

Ein kleiner Fehler ist da unterlaufen: Das Kruppeherein stärkt die Lastaufnahme des aüsseren Hinterbeines, daher wird es ja auch zur Verkürzung des Galoppes benutzt. LG Hartmut

Pferdefreunde

Kruppeherein

Das Schulterherein ist die „Aspirin beim Reiten“ und warum redet jeder Reiter vom Schulterherein redet, habe ich im Beitrag Darum redet jeder vom Schulterherein zusammengefasst. Doch es gibt noch weitere wichtige Übungen, die zum 1 x 1 des guten und gesunderhaltenden Reitens gehören, allen voran das Travers – auch Kruppeherein und Hip Control genannt -, das eng mit dem Schulterherein verbunden ist.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.192 weitere Wörter

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen